Sarah Widmaier u. Andreas Reuter, Antrag auf Baugenehmigung Nr. 2013-073; Neubau eines Einfamilienwohnhauses mit Carport auf dem Grundstück Fl.Nr. 410/30, Gustav-Heinemann-Allee, Bebauungsplan "Roter Rain", § 30 BauGB


Daten angezeigt aus Sitzung:  Bau- und Umweltausschusssitzung, 12.11.2013

Beratungsreihenfolge
Gremium Sitzung Sitzungsdatum ö / nö Beratungstyp TOP-Nr.
Bau- und Umweltausschuss Bau- und Umweltausschusssitzung 12.11.2013 ö 1.6

Sachverhalt

Beratung:

Der Bauantrag wurde am 4. November 2013 beim Markt Höchberg eingereicht.

Bei der Vorprüfung des Bauantrages wurde Folgendes festgestellt:

Nach Ziffer 2 des rechtskräftigen Bebauungsplanes „Roter Rain“ beträgt die zulässige Höhe der Gebäude max. 6,00 m, gemessen vom talseits natürlichen Gelände bis zur Oberkante der Decke über dem letzten Vollgeschoss.

Der Bauwerber plant eine Höhe von ca. 7,00 m, siehe Süd-Ost-Ansicht.

Die Nachbarn haben dem Bauantrag zugestimmt (nur in einer Ausfertigung).

Die Verwaltung empfiehlt, dem Bauantrag und der erforderlichen Befreiung zuzustimmen.

Beschluss

Dem Bauantrag und der erforderlichen Befreiung von den Festsetzungen des rechtskräftigen Bebauungsplanes „Roter Rain“ für die Überschreitung der Höheneinstellung von zulässig 6,00 m auf geplant ca. 7,00 m wird zugestimmt.

Auf die Besonderen Auflagen des Marktes Höchberg sowie die der Stadtwerke Würzburg AG vom 12.11.2013 wird hingewiesen

Abstimmungsergebnis
Dafür: 11, Dagegen: 0

Datenstand vom 06.02.2014 10:44 Uhr